Kategorie 2. Weltkrieg:

am

Was ich da für eine Neuheit hielt, ist bereits 1978 erschienen, und der Autor James Gordon Farrell ist schon lange tot. »The Singapore Grip« wurde noch einmal aufgelegt, nachdem einem anderen Buch von Farrell 2010 der »Lost Man Booker Prize« verliehen worden war. – Macht nichts, denn auch ältere Bücher sollen bei Svipp ihren Platz finden, solange sie nicht tausendfach besprochene Klassiker sind. Farrells Roman führt uns ins spätkoloniale Singapur. Und kaum, dass wir uns halbwegs vertraut mit der Umgebung wähnen, geht alles in Rauch und Flammen auf. Es ist das Jahr 1942 … – Ein Buch, das mich erst nach einigen Kapiteln gepackt, dann aber nicht mehr losgelassen hat!

am

Paco Roca: Die Heimatlosen
Paco Roca: Die Heimatlosen

Paco Roca erzählt in seiner Graphic Novel Die Heimatlosen (im Original: Los surcos del azar) die Geschichte des jungen republikanischen Soldaten Miguel, der, als der Bürgerkrieg in Spanien verloren ist, aus dem Hafen von Alicante vor Francos Truppen fliehen kann, und über Nordafrika wieder nach Europa gelangt, wo er schließlich an der Befreiung von Paris teilnimmt.